Saint Tropez Marathon 5.April 2020

  • Frühlingshaftes Lauferlebnis entlang des Golf von Saint-Tropez
  • Tourauftakt mit Stadtspaziergang im quirligen Nizza an der Cote d'Azur
  • Gemütliches Hotel in Sainte-Maxime in unmittelbarer Nähe zum Start
  • Besuch des bunten Wochenmarktes und Filmmuseums in Saint-Tropez
  • Geführte Radtour entlang der Laufstrecke nach Saint-Tropez

Der Frühling ist ganz sicher die beste (Lauf-) Reisezeit für Südfrankreich. Saint-Tropez ist längst nicht nur Klischee und Wiege des internationalen Jet-Sets, sondern ein ganz bezauberndes Städtchen mit kleinen, schmalen Gassen, malerischen Vorhöfen und Olivenbäumen, dessen Charme kaum jemand widerstehen kann, wenn er sich einmal auf den kleinen Hafenort eingelassen hat.

 

Und mittlerweile hat der Ort auch einen wunderbaren Marathon zu bieten.

Nachdem wir uns in diesem Jahr persönlich vom Lauf und der Anziehungskraft der Region überzeugt haben, startet unsere Reise zur erst 3. Ausgabe des gut organisierten Golf von Saint-Tropez Marathons eine Woche vor Ostern.

 

Die quirlige Metropole Nizza mit ihrer zauberhaften Altstadt und schönstem azurblauen Meer bietet einen hervorragenden Tourauftakt. Um optimale Rahmenbedingungen für den Lauf zu ermöglichen, beziehen wir im Anschluss Quartier im Startort Sainte-Maxime - nur einen Katzensprung von der Startlinie entfernt.

Es erwartet Sie ein beeindruckender und abwechslungsreicher Streckenverlauf, über längere Strecken direkt am Meer entlang, durch hügelige Weinberge und bezaubernde Orte wie das Fischdörfchen Port Grimaud, Saint-Tropez, Ramatuelle und den Zielort Cavalaire.

 

Wie immer bei schulz sportreisen, sind Lauf, Land und Leute bestens kombiniert. Unsere Reise sieht neben unserem Auftaktessen zum gemeinsamen Kennenlernen einen geführten Stadtspaziergang in Nizza, eine gemütliche Radtour nach Saint-Tropez mit Besuch des Wochenmarktes, dem malerische Fischerdorf Port Grimaud und dem Filmmuseum vor. Im Museum dreht sich alles um die berühmtesten und unvergessenen Bürger und Schauspieler von Saint-Tropez: Louis de Funes und Brigitte Bardot.

 

Unsere sportbegeisterte Reiseleiterin Diana ist ganz in der Nähe der südfranzösischen Mittelmeerküste zu Hause, kennt und liebt die Region und freut sich schon sehr auf unsere Reise! In diesem Sinne – „Bienvenue à Saint-Tropez“!!!

Fakten zum Event

  • Lauftag    05.04.2020
  • Startzeit   08:00 Uhr
  • Start        Sainte-Maxime
  • Ziel          Marathon: Cavalaire sur Mer      18 km: Saint-Tropez
  • Zeitlimit    6 h
  • Transfers    von uns organisiert
  • Startgebühr    Marathon: € 75,-     18 km: € 40,-
 

Anforderung

  • Für die Teilnahme am Saint-Tropez Marathon (auch 18 km) ist ein ärztliches Attest vorgeschrieben. Das Formular für das ärztliche Attest wird ab September versendet und muss spätestens bis 15. Februar 2020 vorliegen.

Teilnehmerzahl

  • min. 10 bis max. 20

Leistungen

  • Ab/An Nizza
  • Eigener Bustransfer Nizza – Sainte-Maxime - Nizza
  • 1x Ü im guten 3-Sterne Hotel in Nizza
  • 3x Ü im guten 3-Sterne Hotel in Sainte-Maxime
  • 4x Frühstück, 1x Begrüßungsabendessen
  • Geführter deutschsprachiger Stadtspaziergang in Nizza
  • Geführte Radtour Sainte-Maxime – Saint-Tropez inkl. Mieträder
  • Besuch des Wochenmarktes in Saint-Tropez
  • Komplette Organisation der Startformalitäten
  • Transfer vom Ziel zurück nach Sainte-Maxime mit Schiff (18 km) oder Bus (42 km)
  • schulz sportreisen Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flug nach Nizza ab € 220,- inkl. Tax bei uns buchbar.
  • EZ-Zuschlag: € 40,- / Nacht

Zusatzausgaben

  • Startgebühren
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Termine und Preise

Teilnehmerzahl: min. 10 bis max. 20

 

 Termine 2020 

 

02.04.20 - 06.04.20 € 790,- Preis pro Person im DZ (1/2 Doppelzimmer möglich). Erste Interessenten!!

Detailverlauf

 

Donnerstag, 02.04.20

Indiv. Anreise nach Nizza bis 14:00, geführter deutschsprachiger Stadtspaziergang in Nizza am Nachmittag (ca. 2,5h), Begrüßungsessen im ausgewählten Restaurant in Nizza am Abend. (-/-/A)

 

Freitag, 03.04.20

Vor dem Frühstück gibt es ein Morgenläufchen an der Promenade in Nizza und indiv. Freizeit am Vormittag. Gruppentransfer von Nizza nach Sainte-Maxime (ca. 1,5h) um 15:00. Im Anschluss Hotelbezug im Hotel Les Jardins de Sainte-Maxime unser Quartier liegt im Startort des Marathons und in unmittelbarer Nähe Startgeländes. Gemeinsames Abendessen in Sainte-Maxime (optional). (F/-/-)

 

Samstag, 04.04.20

Kurzes und lockeres Morgenläufchen für die Frühaufsteher, Frühstück.

 

Am Vormittag Fahrradtour von Sainte-Maxime nach Saint-Tropez (etwa gemütliche 18 km) entlang der Marathonstrecke (wunderschön immer am Meer entlang) mit Zwischenstopp in Port Grimaud, einem bezaubernden Fischerdorf, anschl. Besuch des Wochenmarktes in Saint Tropez (sehr sehenswert und irre buntes Treiben - immer samstags), dazu darf ein Cafe-Besuch mit DEM MUSS in Saint-Tropez – einer Probe der legendären „Tarte Tropezienne“ (sehr leckere, wenn auch unheimlich füllige Torte) nicht fehlen, individuelle Freizeit in Saint-Tropez (Möglichkeit zum Mittagessen & Besuch des Filmmuseums, wo es alles über die berühmtesten Bürger von St. Tropez (Louis de Funes und Brigitte Bardot) zu erfahren gibt.

Anschl. Rückfahrt mit der Fähre am Nachmittag von Saint-Tropez nach Sainte-Maxime. Gemeinsame Startnummernabholung an der kleinen Läufermesse direkt am Hafen & indiv. Marathonvorbereitung am Abend. (F/-/-)

 

Sonntag, 05.04.20

Frühes Läuferfrühstück im Hotel. Gemeinsamer Spaziergang zum Start (in ca. 10 Minuten vom Hotel zu Fuss erreichbar). 08:00 Uhr Start für 18 km "Transgolfe" und Marathon in Sainte-Maxime. Von beiden Ziel-Arealen sind Transfers zurück nach Sainte-Maxime vom Veranstalter organisiert.

Bei der 18 km Variante mit Shuttle Booten, beim Marathon mit Bussen. Am Abend gemeinsames Finisher-Abschlussessen (optional) in Sainte-Maxime. (F/-/-)

 

Montag, 06.04.20

Frühstück, 11:00 Gruppentransfer nach Nizza zum Flughafen. Individuelle Rückflüge ab 14:00 Uhr möglich. (F/-/-)

Es gelten die AGB von Schulz Sportreisen


Anrufen

E-Mail