Tallinn-Marathon 11.September 2016

 

5 Tage Marathon in Europas Kulturhauptstadt von 2011

 

  • Kurztour in die nordische Kulturhauptstadt Tallinn
  • Der Tallinn Marathon mit klassischer Marathondistanz, Halbmarathon, 10km-Lauf bei zumeist herbstlich angenehmen Temperaturen
  • 2012 mehr als 18.000 Teilnehmer aus zahlreichen Nationen am Start aller drei Laufdistanzen
  • Tallinn per Rad entdecken bis zum Hafen Pirita
  • Einkehr in die "besonderen" Restaurants der Stadt
  • Auch für mitreisende Nichtläufer ein in jeder Hinsicht lohnenswertes Ziel

 

Tallinn fasziniert - eine dynamische westeuropäische Hauptstadt mit ca. 400.000 Einwohnern, mehr als 800 Jahre alt. Von der langen Geschichte kann die Altstadt (UNESCO-Welterbe) viel erzählen. Auf der anderen Seite ein fast papierlos arbeitendes Parlament, dass sich zur Aufgabe gemacht hat, Estland mit seinen 1,4 Millionen Menschen in die Zukunft zu führen. Wireless geht's überall und in nur fünf Minuten ist die Steuererklärung elektronisch abgegeben.

 

Tallinn Marathon


Der Lauf an sich startet im Zentrum von Tallinn am Vabaduse square und führt gen Westen entlang des städtischen Ufers der Ostsee in Richtung Pirita. Nach einer Kehrtwende geht es auf einem Parallelweg zurück gen City und führt am Ende auch durch einen Teil der Altstadt. Auf der Marathondistanz absolviert man zweimal die Halbmarathonstrecke. Begleitet und angefeuert wird man als Läufer von immer wieder guten Rhythmen auf der Strecke, genießt den langen Streckenabschnitt mit Blick auf die Ostsee und läßt sich anfeuern von den zahlreichen Menschen in der City, die das Laufevent an der Strecke und im Zentrum der Stadt mitverfolgen.

Auf Wunsch konzipieren wir für kleine Gruppen ab 6 Personen eine (Kurz-)Reise ins Baltikum inkl. Tallinn und weiteren Zielen Ihrer Wahl (zum Beispiel in Kombination mit Helsinki).

 

Fakten zum Lauf

  • Lauftag   11.09.2016
  • Startzeit   M: 9.00 Uhr/ HM: 11.30 Uhr / 10 km: 13.30 km
  • Start   Vabaduse Platz (Freiheitsplatz)
  • Ziel     Vabaduse Platz (Freiheitsplatz)
  • Zeitlimit    M: 7 Stunden
  • Temperatur    zwischen 12 und 18 Grad C.
  • Transfers  nicht erforderlich
  • Startgebühr € 12,- bis € 50,- (abhängig von Distanz und Anmeldedatum)
 

Anforderung

  • Die Laufstrecke ist sehr flach. Mit einem frischen Ostseewind ist zu rechnen. Lauferfahrung und sehr gute Kondition sind natürlich vorausgesetzt.

Teilnehmerzahl

  • min. 6 bis max. 20

Leistungen

  • Ab/an Tallinn
  • 4 Ü im DZ im Hotel inkl. Frühstück
  • 4xF, 1x Begrüßungsessen, 1x M, 1x A
  • Alle Aktivitäten und Ausflüge lt. Programm
  • Lauf-Registrierung inkl. Teilnahmegebühr
  • Saunabesuch nach dem Lauf
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Ab 8 Teilnehmern Reisebegleitung durch Ines Schmitt (Sportreisenteam)

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flugan- und rückreise: Gern unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot, z.B. Flug mit Lufthansa ab Berlin für ca. € 250,- (inkl. Tax).
  • EZ-Zuschlag: € 90,-
  • Verlängerung Tallinn/Estland/Baltikum/Helsinki
    Gern organisieren wir Ihnen einen verlängerten Aufenthalt auf Anfrage und unterbreiten ein entsprechendes Angebot.

Zusatzausgaben

  • Startgebühren
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder

Termine und Preise (Stand der Terminliste: 29.11.2015)

 

Teilnehmerzahl: min. 6 bis max. 20

Preis folgt

Detailverlauf

1. Tag: Anreise
Individueller Flug nach Tallinn. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Am frühen Abend Spaziergang durch Tallinns Altstadt und Begrüßungsessen in einem typisch estnischen Restaurant. Übernachtung im Hotel. (-/-/A)

2. Tag: Tallinn erkunden
Stadtführung durch die Mittelalterliche Altstadt mit Marktbesuch (Bahnhofsmarkt). Am Nachmittag Abholung der Startunterlagen. Übernachtung im Hotel. (F/-/-)

3. Tag: Mit dem Rad nach Pirita
Nach dem Frühstück Aufbruch zur Radtour durch Tallinn bis an die Ostseeküste mit Bademöglichkeit (wer mag) und über die Sängertribüne bis zum Hafenareal Pirita mit Besichtigung der Laufstrecke. Übernachtung im Hotel. (F/M/-)

4. Tag: Tallin Marathontag
Gemeinsam geht es zum Startgebiet für den morgendlichen Marathon-Start; die Halbmarathonis starten 2,5 Stunden später. Am Abend Besuch der originellen Stadtsauna (eigenes Saunaabteil für die Gruppe) mit estnischer Sauna-Kost und Ausklang in einer Bar der besonderen Art (Geheimtipp). Übernachtung im Hotel. (F/-/A)

5. Tag: Verlängerung oder Heimreise
Je nach Abflugzeit ggf. noch Zeit zur freien Verfügung am Morgen, Transfer zum Flughafen. Allen, die verlängern, noch eine schöne Zeit in Tallinn bzw. Estland! (F/-/-)

Veranstalter dieser Reise ist Schulz Sportreisen 

Es gelten  die aktuellen Reisebedingungen

Pertschfoto Pertschfoto

Kontakt:

Urlaubs + Sportreisen

Hans Pertsch
Rehstr. 1
66957 Eppenbrunn

 

Tel.: 06335 9163751

Fax: 06335 9163759

E-Mail schreiben >  


Anrufen

E-Mail