Trail-Laufwoche Madeira

Erlebnislaufreise März 2017

                                                   25.März - 01.April 2017

Die Wege auf Madeira erstrecken sich von flachen Strecken entlang der Bewässerungskanäle (Levadas) bis hin zu den anspruchsvollen Traillaufstrecken in den Bergen hinauf auf ca 1.800 m und ist damit auch für Traillaufeinsteiger gut geeignet. Die Küstenpfade bieten tolle Aussichten und zugleich eine schöne Fotokulisse!

Wochenablauf

  • 25.03.2017            Eigenständige Anreise, Check In, Kennen lernen & Abendessen
  • 26.03.2017            Direkt vom Hotel aus starten wir, um unsere unmittelbare Umgebung kennen zu lernen und uns bei Erkundungsläufen  zu akklimatisieren
  • 27.03.2017            Levada do Paul + Rabacal zusammen ca. 2,5 Std. Laufzeit
  • 28.03.2017            Sehr reizvoller Lauf zu den Qeimadas ca. 2 Std. Laufzeit, Schwindelfreiheit erforderlich
  • 29.03.2017            Lauf auf dem Küstenweg zur Ponta de Sao Lorenco mit schönen Aussichten, ca. 2 Std. und  optional anschließend den Küstenweg von Canical zum Pico do Facho ca. 1, 5 Std., Schwindelfreiheit erforderlich
  • 30.03.2017            Bei gutem Wetter steht heute der längste Lauf auf den höchsten Berg Madeiras an: Vom Encumeada-Pass auf den Pico Ruivo (1.862m). Diese anspruchsvolle Strecke mit ca. 1.200 Höhenmetern erfordert gute Trittsicherheit, Kondition und gutes Wetter. Gesamtdauer ca. 4-5 Std.
  • 31.03.2017            Am letzten Tag laufen wir entlang  einfach zu laufender Levada-Wanderweg von Camacha nach Monte und zurück (Levada da Serra + Levada dos Tornos), ca. 3 1/2 Std. Laufzeit
  • 01.04.2017              Check Out und individuelle Heimreise

Notwendige Ausrüstung:

  • Trail-Laufschuhe, am besten 2 Paar
  • Laufkleidung für verschiedene Wetterbedingungen (Laufjacke, Weste, lange und kurze Laufhose, Langarm- und Kurzarm-Shirts, Regen,-/Windjacke)
  • Sonnencreme, Sonnenbrille fürs Laufen
  • Kappe, Mütze, Stirnband, Handschuhe
  • Laufrucksack für Ausrüstung, Getränke, evt. Fotoapparat
  • Handy mit eingeschaltetem Klingelton
  • Erste Hilfe Set
  • Normale Kleidung für die Zeiten nach/vor den Lauftouren
  • Gute Laune, Energie und Ausdauer

 

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im 3 *** Hotel Galomar in 'Canico de Beixo' in Strandnähe
  • 6 geführte Trailläufe (leicht bis mittelschwer) auf Wanderwegen in den Bergen und an den Küstenabschnitten
  • An 6 Tagen je ca.  60min. Stabilitätstraining, Gymnastik bzw. Yoga
  • Üben von Lauftechniken im Gelände, Bergauf- und Bergab-Lauftechnik
  • Persönliche Begleitung & Durchführung vor Ort durch unseren Reiseleiter Harry Hüttmann 

Optional:

  • Flug nach/ab Funchal
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen

Nicht enthalten:

  • Persönliche Ausgaben (z.B. bei Einkehr)
  • Versicherungen
  • Ggfs. Tax vor Ort (1€/Person/Tag)

Preise:

  • Pro Person im Doppelzimmer : €875
  • Zuschlag im Einzelzimmer:€120
  • Transfer Flughafen-Hotel: €20 einfacher Weg für 1 Person, €10 pro Person einfacher Weg ab 2 Personen

Die An,- und Abreise erfolgt in Eigenregie. Gerne helfen wir Ihnen bei der Flugbuchung zu aktuellen Tagespreisen gegen eine Servicepauschale von € 15 pro Person.

Mindestteilnehmerzahl: 6, Buchungsschluß: 24.12.2016, danach nur noch auf Anfrage

Teilnahmebedingungen

LaufKultTour übernimmt keine Haftung für körperliche oder materielle Schäden, die aus den Laufeinheiten nach Vorgaben entstanden sein könnten. Sie bescheinigen Ihre Sportgesundheit und auch das sichere Begehen von ausgesetzten Trails in höheren Lagen per Unterschrift mit der Anmeldung. Sie verpflichten sich, die Laufeinheiten zu unterbrechen, wenn gesundheitliche Probleme auftreten sollten. Schadenersatzansprüche gleich aus welchem Rechtsgrund werden ausgeschlossen. Dies gilt unter anderem auch für Schadenersatzansprüche aus entgangenem Gewinn, mittelbaren Schäden und Folgeschäden.

Trailläufe finden in der Natur statt, führen durch Naturschutzgebiete und über bestehende Pfade, Wege, Schotterstraßen, Forststraßen, über öffentliche und private Wege. Die Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten und kein Müll in der Natur zu entsorgen.

Grundsätzlich empfehlen wir dringend den Abschluß einer Reiserücktritts- und Krankenversicherung oder den Abschluß eines „Rund-Um-Sorglos-Paketes“.  

Für die Reise gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)


Anrufen

E-Mail