San Francisco Marathon 31. Juli 2016

San Francisco Marathon

8 Tage zum populären Marathon in Kaliforniens Traumstadt

  • Einer der schönsten Stadtmarathons der Welt
  • Unzählige Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke
  • Golden Gate Bridge wird laufend überquert
  • Mehr als 25.000 Teilnehmer entlang der Pazifikküste
  • 1. oder 2. Hälfte des Marathons auch als Halbmarathon wählbar
  • Ausflug zur legendären Gefängnisinsel Alcatraz (optional)
  • Start und Zieltransfer von uns organisiert
  • Reiseleitung durch Tino Lietsch vom Team schulz sportreisen (San Francisco erfahren)

The City by the Bay

Die „Stadt an der Bucht“ zählt zu den schönsten Städten der Welt und bietet unheimlich viele Sehenswürdigkeiten. Union Square, Lombard Street, Fishermans Wharf mit seiner Seehundkolonie am Pier 39, die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz, die legendären Cable Cars und natürlich die berühmte Golden Gate Bridge sind nur einige Highlights von San Francisco, welche nicht nur den Marathon, sondern die gesamte Reise zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Die Highlights von San Francisco entdecken Sie auf einer ausführlichen Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Die Stadt ist ausgesprochen sportlich und entlang des Pazifiks gibt es traumhafte Laufmöglichkeiten, ideal auch für das „Warm-up“ zum Marathon.

 

Der Lauf

Der San Francisco Marathon ist einer der bedeutendsten Läufe in den USA und gilt durch den hügeligen Streckenverlauf als anspruchsvoll. Der Lauf steht unter dem Motto laufendes Sightseeing und führt zunächst entlang der Pazifikküste vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten und wird von einer Überquerung der Golden Gate Bridge, dem Wahrzeichen der Stadt, gekrönt. Neben dem Marathon stehen auch zwei Halbmarathons, ein 5 km Fun Run und ein Kinderlauf zur Auswahl.

 

Ihr schulz sportreisen Plus

Unser Reiseleiter Tino Lietsch, selbst begeisterter Läufer, kennt San Francisco sehr gut, er wird Sie über die Woche begleiten und Ihnen die schönsten Laufstrecken der Stadt näher bringen. Darüber hinaus hat er natürlich einige Insider Tipps für San Francisco und den Marathon für Sie parat. Zudem organisieren wir für unsere Gruppe einen eigenen Transfer zum Start und vom Ziel zurück zur Unterkunft am Lauftag.

The City by the Bay

Die „Stadt an der Bucht“ zählt zu den schönsten Städten der Welt und bietet unheimlich viele Sehenswürdigkeiten. Union Square, Lombard Street, Fishermans Wharf mit seiner Seehundkolonie am Pier 39, die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz, die legendären Cable Cars und natürlich die berühmte Golden Gate Bridge sind nur einige Highlights von San Francisco, welche nicht nur den Marathon, sondern die gesamte Reise zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Die Highlights von San Francisco entdecken Sie auf einer ausführlichen Stadtrundfahrt (deutschsprachig). Die Stadt ist ausgesprochen sportlich und entlang des Pazifiks gibt es traumhafte Laufmöglichkeiten, ideal auch für das „Warm-up“ zum Marathon.

 

Der Lauf

Der San Francisco Marathon ist einer der bedeutendsten Läufe in den USA und gilt durch den hügeligen Streckenverlauf als anspruchsvoll. Der Lauf steht unter dem Motto laufendes Sightseeing und führt zunächst entlang der Pazifikküste vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten und wird von einer Überquerung der Golden Gate Bridge, dem Wahrzeichen der Stadt, gekrönt. Neben dem Marathon stehen auch zwei Halbmarathons, ein 5 km Fun Run und ein Kinderlauf zur Auswahl.

 

Ihr schulz sportreisen Plus

Unser Reiseleiter Tino Lietsch, selbst begeisterter Läufer, kennt San Francisco sehr gut, er wird Sie über die Woche begleiten und Ihnen die schönsten Laufstrecken der Stadt näher bringen. Darüber hinaus hat er natürlich einige Insider Tipps für San Francisco und den Marathon für Sie parat. Zudem organisieren wir für unsere Gruppe einen eigenen Transfer zum Start und vom Ziel zurück zur Unterkunft am Lauftag.

Fakten zum Lauf

  • Lauftag   31.07.2016
  • Startzeit    5.30 Uhr
  • Start    San Francisco Embarcadero
  • Ziel       San Francisco Embarcadero
  • Zeitlimit    6h
  • Temperatur     Vorauss. 15 bis 25°C
  • Transfers     von uns organisiert
  • Startgebühr  Marathon € 140,-      Halbmarathon € 110,-
 

Anforderung

  • San Francisco ist abseits der Küste eine sehr hügelige Stadt, was sich auch im Streckenprofil des Marathons wiederspiegelt. Immer wieder geht es Auf und Ab. Eine gute Marathonvorbereitung und Grundkondition sind wichtig.
  •  

Teilnehmerzahl

  • min. 10 bis max. 20

Leistungen

  • ab/an San Francisco
  • 7x Ü im guten Mittelklassehotel
  • 7x Frühstück
  • Deutschsprachige Stadtrundfahrt
  • Radtour nach Sausalito inkl. Mietfahrrad
  • Organisation Transfer zum Start und Ziel
  • Startnummernvermittlung
  • schulz sportreisen Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flug, über uns buchbar (Preis ab € 850,- inkl. Tax)
  • Startgebühr Marathon € 160,-
    Startgebühr Halbmarathon € 120,-
  • Transferkosten Start/Ziel € 15,-
  • Ausflug nach Alcatraz ca.€ 40,-

Zusatzausgaben

  • Persönliche ESTA Anmeldung (Einreise-gebühr für USA Reisen) $ 15,-
  • Ortsübliche Trinkgelder

Hinweise

ESTA Visa Registrierung
Für die Einreise in die USA muss eine kostenpflichtige elektronische Reisegenehmigung beantragt werden. Hierfür wurde ein elektronisches Verfahren, kurz "ESTA" (Electronic Sytem for Travel Authorization) eingeführt. Die Reisegenehmigung ist nach Beantragung 2 Jahre gültig.
Bitte stellen Sie unter folgendem Link mindestens 72 Stunden vor Abreise einen Antrag auf Einreise. Wir empfehlen Ihnen eine frühere Antragstellung, um eine rechtzeitige Genehmigung zu gewährleisten.

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Termine und Preise (Stand der Terminliste: 19.09.2015)

Teilnehmerzahl: min. 10 bis max. 20

 

 Termine 2016  25.07.16 - 01.08.16    p.P. im DZ  € 1190,-

Detailverlauf

 

Montag, 25. Juli:
Bei Flugbuchung über schulz sportreisen: Flug von Frankfurt nach San Francisco; Zubringermöglichkeit von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Frankfurt. Am Flughafen empfängt Sie Ihr Reiseleiter Tino Lietsch mit den neuesten Infos zur Reise und rund um den Marathon. Nach der Ankunft aller Gäste Fahrt am Nachmittag gemeinsam mit dem Transferbus in unser Hotel.
 
Dienstag, 26. Juli:
Für alle Frühaufsteher bietet Ihnen Ihr Reiseleiter einen Erkundungslauf in die nähere Umgebung des Hotels.
Nach dem Frühstück lernen Sie am Vormittag bei einer ausgiebigen deutschsprachigen Stadtrundfahrt die Highlights von San Francisco, der „Stadt an der Bucht“ kennen. So u.a. Chinatown im Nordosten, die „Fisherman’s Wharf“, berühmt für die Seehundkolonie am Pier 39, mit dem Union Square, die beliebte Einkaufsmeile und Nob Hill mit seinen pompösen Villen. Ein Höhepunkt wird natürlich die Golden Gate Bridge sein, die 2737 m lange und 227 m hohe Brücke – Wahrzeichen von San Francisco. Zum Tagesausklang haben wir noch einen kleinen Spaziergang auf den Coit Tower für Sie parat, von dem man einen herrlichen Blick über die Bucht und auf die Stadt hat.
 
Mittwoch, 27. Juli:
Heute haben wir die Möglichkeit, diese einmalige Stadt weiter zu entdecken. Unternehmen Sie z.B. einen Ausflug per Fähre zur weltbekannten Gefängnisinsel Alcatraz (fakultativ). Das 1934 eröffnete Hochsicherheitsgefängnis öffnet inzwischen seine Türen für Besucher aus aller Welt und gewährt Führungen durch die alten Zellenblöcke, die Bibliothek und den Gefängnishof. Führungen per Headset werden auch in Deutsch angeboten.
 
Donnerstag, 28. Juli:
Nach dem Frühstück begeben wir uns zum Muskeln lockern aufs Rad und radeln entlang der Pazifikküste, vorbei an Fort Mason und dem Presidio, über die legendäre Golden Gate Bridge bis in das kleine Hafenstädtchen Sausalito und anschließend weiter zu den riesigen Mammutbäumen im Nationalpark Muir Woods. Die Tour ist ca. 19 km lang. In Anbetracht des bevorstehenden Marathons lassen wir es aber ruhig angehen. Zurück geht es mit der Fähre nach San Francisco.
 
Freitag, 29. Juli
Heute entdecken wir läuferisch den größten Park der Stadt - den Golden Gate Park.
Er ist einer der größten innerstädtischen Parks der Welt und sehr sehenswert. Darüber hinaus auch eines der beliebtesten Laufreviere San Franciscos.
 
Samstag, 30. Juli
Der Tag vor dem Marathon ist zur individuellen Vorbereitung gedacht. Genießen Sie doch noch einen Sparziergang entlang des Pazifik oder begeben Sie sich auf Cable Car Fahrt und entdecken noch einige Highlights San Franciscos, so z.B. die Lombard Street, den Coit Tower, den Union Square oder China Town. Natürlich haben wir auch noch einige Insider Tipps für Sie parat. Gern können Sie sich Ihrem Reiseleiter anschließen und wir gehen gemeinsam auf Entdeckungstour.
 
Sonntag, 31. Juli:
Der Lauftag! Der San Francisco Marathon mit seinen Läufen zählt zu einem der bedeutendsten Running Events der USA. Seine Popularität beruht vor allem auf den vielen Sehenswürdigkeiten, die auf der hügeligen Strecke passiert werden. Zunächst läuft man immer an der Bucht entlang, dann geht es auf das Highlight der Stadt – die Golden Gate Bridge. Zwei Halbmarathons, ein Kinderlauf, ein 5-km-Run und ein Marathon, der sogar zweimal über die Golden Gate Bridge führt. Um rechtzeitig am Start zu sein, werden wir mit einem von uns organisierten Transferbus dorthin gebracht. Um 5.30 Uhr starten bereits die Marathonis und die ersten Halbmarathonläufer am Embarcadero. Marathon-Limit: 6 Std. Jeder erhält ein Race-T-Shirt, eine Finisher-Medaille, ein Online-Zertifikat und Ziel-Verpflegung. Insgesamt wird mit 40.000 Teilnehmern gerechnet. Ein tolles Erlebnis!
 
Montag, 01. August
Gemeinsamer Transfer zum Flughafen und individueller Rückflug mit Ankunft in Deutschland am Dienstag (plus 9 Stunden Zeitverschiebung)

Es gelten die Reisebedingungen von Schulz Sportreisen


Anrufen

E-Mail